Direkt zum Inhalt

Land Rover Discovery

Ganz gleich, wohin die Reise geht – der Discovery wird mit Sicherheit all Ihren Ansprüchen gerecht.

Kontaktanfrage

€ 61.045,00

  • Ab 212 – 194 g/km ‡

  • Ab 9,3 – 7,3 ‡

Vielseitigkeit

Fähig, flexibel, familiär: Wer im bunten und reichen Angebot des Geländewagenmarkts nach einem Modell sucht, auf das diese Attribute zutreffen, landet automatisch beim Land Rover Discovery.

AUSDRUCKSSTARKES DESIGN

Das Modell zeigt an zahlreichen Stellen die typische Discovery-DNA, etwa an der schalenförmigen Motorhaube, der Stufe in der Dachlinie oder der prägnant herausgestellten C-Säule. Mit zahlreichen Detailoptimierungen am Design verschafft sich der Discovery in der neuesten Generation darüber hinaus optisch noch mehr Selbstbewusstsein und Präsenz auf der Straße.


So erhielt er neue LED-Scheinwerfer, in denen die Tagfahrlichter weiter unten angeordnet sind: für einen entschlossen wirkenden Look. Hinzu kommen vorn und hinten sequentielle Blinker, während nun in Wagenfarbe lackierte seitliche Lufteinlässe die Gürtellinie zusätzlich betonen.


Der modifizierte Frontstoßfänger erhielt eine größere, in Wagenfarbe gehaltene Grafik und neu gezeichnete Lufteinlässe an den Seiten, was die Dynamik und Zielstrebigkeit des Discovery Designs unterstreicht. Am Heck fällt neben den neuen LED-Rückleuchten eine neue Leiste in Gloss Black ins Auge. Ganz im Sinne der vom Prinzip des Reduktionismus geprägten Land Rover Designphilosophie wurde hier der „DISCOVERY“-Schriftzug aufgebracht, was die Heckansicht noch aufgeräumter wirken lässt.

"Der Discovery ist ein von schönen Proportionen und Raffinesse gekennzeichneter Premium-Geländewagen. Dieses anziehende und überaus vielseitige Modell haben wir jetzt in vielen Details verfeinert und damit sein charaktervolles Karosseriedesign und sein extrem flexibles Interieur optimiert. Damit behauptet der Discovery seine Position als einer der fähigsten und familienfreundlichsten Fullsize-Geländewagen des gesamten Markts." 

Prof. Gerry McGovern, Land Rover Chefdesigner

VIELSEITIGKEIT ALS KERNKOMPETENZ

Die Land Rover Entwickler haben das Innenleben des Discovery zum Modelljahrgang 2021 intensiv unter die Lupe genommen und dabei mehrere Ansatzpunkte für Verbesserungen gefunden.


Damit zeigt der großzügige und mit bis zu sieben Sitzen bestückte Discovery einmal mehr, dass Premiumanspruch und Handwerkskunst zwei wesentliche Charakterzüge seines Interieurs darstellen. 


Besonderen Sinn fürs Praktische beweist der Discovery mit seiner Funktion zum intelligenten Umklappen der Sitze über den Touchscreen oder die Smartphone-App – außerdem mit seiner Remote-App, die die Kontrolle des Tankinhalts und die Lokalisierung des Fahrzeugs ebenso ermöglicht wie das Ver- und Entriegeln der Türen aus der Ferne.


Ein Zuwachs an Komfort kommt den Mitfahrern der zweiten Reihe im jüngsten Discovery zugute. Denn mit der Generation 2021 halten hier neugestaltete Komfortsitze Einzug. Sie bieten verbesserten Seitenhalt, eine dickere Polsterung und eine weiterentwickelte Sitzprofilierung. All dies führt zu einer optimierten Oberschenkelauflage und damit zu einer noch komfortableren Sitzposition. 

Seit Einführung der Modellreihe vor mehr als 30 Jahren zählen hohe Flexibilität und Vielseitigkeit zu den Markenzeichen des Discovery. Dieses Profil hat die Discovery Familie über die Jahrzehnte immer wieder geschärft – und der Discovery des Jahrgangs 2021 macht hier selbstverständlich keine Ausnahme.

HOCHENTWICKELTES INFOTAINMENT – BESTE KONNEKTIVITÄT

Einzug hält hier unter anderem das hochmoderne, von Jaguar Land Rover entwickelte Infotainment-System Pivi Pro, dessen Full-HD-Touchscreen im Format 11,4 Zoll in der grundlegend neugestalteten Mittelkonsole untergebracht ist. Pivi Pro zeigt sich dabei überaus schnell und bedienungsfreundlich.


Das Navigationssystem überträgt sein Bild im Discovery nicht allein auf den zentralen Touchscreen, sondern wahlweise auch auf das interaktive 12,3-Zoll-Instrumentendisplay. Hier können direkt hinter dem Lenkrad hochauflösende 3-D-Karten eingeblendet werden – der Touchscreen steht dann für andere Aufgaben oder Anwendungen zur Verfügung. 


Für volle Konzentration aufs Verkehrsgeschehen hat der Discovery ein von Land Rover weiterentwickeltes Head-up-Display an Bord. Die vollfarbige und hintergrundbeleuchtete TFT-Einheit projiziert wichtige Informationen ins Sichtfeld des Fahrers. 

Ein weiteres Komfortmerkmal im Discovery des Jahrgangs 21 ist das System zur Ionisierung der Innenraumluft, das jetzt mit einem Filtersystem für Partikel bis zur Größe PM2.5 zusammenwirkt. Dabei wird die einströmende Luft automatisch überwacht und im Hinblick auf Qualität permanent kontrolliert. Ausgeklügelte Filter verhindern, dass Allergene, Schadstoffe oder andere gefährliche Partikel in die Passagierkabine gelangen.

ELEKTRIFIZIERTE ANTRIEBE

In den Motorräumen der Discovery Generation 2021 tummelt sich ein Trio neuer Antriebsalternativen: hochmoderne Reihensechszylinder-Benziner und -Diesel aus der Ingenium-Motorenfamilie, die dank 48-Volt-Mild-Hybrid-Technologie (MHEV) im Hinblick auf Leistung, Effizienz und Laufruhe vollauf überzeugen. Die Triebwerke werden von Jaguar Land Rover selbst entwickelt und produziert. Die neuen Reihensechszylinder sind mit dem ebenso neuen Intelligent All-Wheel Drive-Antriebssystem verfügbar, während der P300 das Motorenprogramm abrundet, ein Ingenium-Vierzylinder-Benziner.


Die beiden neuen Ingenium-Diesel im Discovery ersetzen den SD4 und den SDV6; sie besitzen eine besonders leichte Aluminiumkonstruktion und eine reibungsarme Auslegung. Intelligente MHEV-Technologie verschafft den Reihensechszylindern die Gewissheit, dass sie mehr leisten, schneller ansprechen und zugleich alle strengen Abgasvorschriften einhalten.


Das Mild-Hybrid-System fängt die üblicherweise beim Bremsen oder Verzögern verloren gehende Energie auf und stellt sie zur späteren Verwendung bereit: zum Beispiel, um den Motor beim Beschleunigen zu unterstützen oder für ein noch sanfteres und schnelleres Ansprechen des Start-Stopp-Systems.

„Der aktuelle Discovery besitzt eine optimierte Fahrwerksgeometrie für jeden Untergrund – mit betonter Dynamik und exzellenter Karosseriesteuerung. Er überzeugt zugleich mit dem Fahrkomfort, der ihn für Familien und viele andere Nutzer zur ersten Wahl macht. Ein hochmodernes Fahrwerkslayout, die leichte Aluminiumarchitektur und fortschrittliche Antriebe stellen in der Modellgeneration 2021 sicher, dass der Discovery extrem vielseitig, universell leistungsfähig und überaus kultiviert ist – und darüber hinaus eine Menge Fahrspaß bereitet.“

Mike Cross, Leiter Fahrwerksentwicklung bei Land Rover

 

KOMBINIERTE CO2-EMISSIONEN g/km ab 212 – 194 ‡
KOMBINIERTER KRAFTSTOFFVERBRAUCH l/100 km ab 9,3 – 7,3 ‡

Der Land Rover Discovery ist ab einem Einstiegspreis von 62.045,12 € erhältlich.

Mehr Details erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mit uns:

Kontaktanfrage

Konfigurator

Weitere Modelle